Ein kurzer Jahresrückblick

Liebe Ziel-Fisch Freunde und Freundinnen,

nun ist das Jahr 2021 auch wieder fast vorbei. Es war ein anstrengendes Jahr. Begonnen mit den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wurde es mit dem Beginn der wärmeren Jahreszeit etwas besser und wir haben wieder mit Angelkursen begonnen. Tatsächlich haben wir es aufgrund weiterer Verpflichtungen im Beruf und Ehrenamt bei weitem nicht geschafft, alle Anfragen zu befriedigen. Leider hatten wir dieses Jahr auch außergewöhnlich viele Terminangebote gemacht, auf die nicht reagiert wurde, sodass Wochenenden blockiert waren, an denen dann kein Kurs stattgefunden hat. Trotzdem haben wir auch in 2021 36 Teilnehmer*innen in 23 Kursen an die Angelfischerei herangeführt. In den meisten Kursen konnte Fisch gefangen werden und die Teilnehmer haben ihre gefangenen Fische mitgenommen. Hoffentlich haben sie auch geschmeckt. Alle, die wir dieses Jahr nicht in Kursen begrüßen konnten, bitten wir um Geduld. Hoffentlich können wir 2022 etwas früher mit den Kursen beginnen als in den vergangenen Jahren und Sie dann willkommen heißen.

Im Jahr 2021 konnten wir viele Veranstaltungen aus terminlichen Gründen nicht besuchen oder sie sind ausgefallen. Es gab keine Messe, die wir besucht haben, durch die Verschiebung von Juni auf den September konnten wir auch nicht am Langen Tag der Stadtnatur teilnehmen und auch das Potsdamer Umweltfest fand ohne uns statt.

Etwas haben wir aber doch noch auf die Beine gestellt: Die Gründungsunterlagen für die Ziel-Fisch-Angelgruppe e.V. sind bei den zuständigen Stellen eingereicht, sodass wir hoffen, nächstes Jahr auch einen eigenen Angelverein zu haben, der in Brandenburg und Berlin aktiv ist. Ansonsten haben wir noch ein paar Ideen, mal sehen, was wir davon umsetzen können.

Bleiben Sie gesund!

Wir wünschen allen Besucher dieser Webseite eine schöne Adventszeit, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Und falls Sie den Weihnachtskarpfen noch selbst fangen wollen,

Petri Heil

Die Ziel Fischer